Aktuelles

Pressemitteilung 14.09.2010

Michael Gudehus,
Pressesprecher der Initiative "OldenBürger GEGEN Gaepreiserhöhung "

Alle Gaspreisinitiativen sind sich einig, dass diese Veranstaltung nur Teil einer Medienkampagne der EWE ist, eigentlich eine Farce, für die sich leider der Bremer Altbürgermeister Scherf hat einspannen lassen.
Weiterlesen
Kunden wollen Rückzahlung 14.09.2010

EWE - Gaspreis - Schlichtung ohne konkretes Ergebnis

Quelle: Radio Bremen, 14.09.2010

Ohne klare Ergebnisse ist das Schlichtungsgespräch zwischen Bremens früherem Bürgermeister Henning Scherf und Gaskunden des Oldenburger Energieversorgers EWE am Dienstag ausgegangen.

Weiterlesen
Zuckerbrot und Peitsche für die Kunden

Gasrebellen kritisiert Vorgehen des Versorgers EWE

von Gasrebellen Haselünne

Die EWE lehnt trotz BGH-Urteil vom 14.07.1010 eine Rückzahlung ab. Der Bericht Zuckerbrot und Peitsche kommt voll zum Tragen.

Weiterlesen
In welcher Republik leben wir eigentlich?
Zur Preispolitik des Energieversorgers EWE                                                 
 
von Peter Remmers, vom 02.08.2010
 

Scheinbar haben sich gewisse Elemente in der Bundesrepublik Deutschland nicht mehr an Recht und Ordnung zu halten. Sie leben in einer imaginären Welt.

Weiterlesen
EWE erneut abgewatscht - Vertragsbedingungen in der Schwebe

von Helge Tegtmeyer, OldenBürger GEGEN Gaspreiserhöhung

Oldenburg, 31. Juli 2010 – Schon mehrfach hat die EWE ihre Kunden durch Tricksen, Täuschen, Verunsichern, Einschüchtern und Tatsachenverdrehen in die Irre geführt. Das letzte Anschreiben über die Anpassung der Vertragsbedingungen des Erdgasvertrags brachte das Fass zum Überlaufen.

 

Weiterlesen